ReleaseLyrics > Matula > Anruf Lyrics

Anruf Lyrics

Matula
Hallo, wie geht's?
Er wollte nur mal hören,
was Du gerade machst.
In dieser kaputten Stadt,
wo die Taxen warten,
wie Geier in der Nacht.
Wie machst Du das,
ohne Taucherhelm?
Atmest in den Hörer,
Umleitung zum Stoßgebet.
Du passt auf Dich auf,
in diesem Jahr.

Die Leitung steht,
die Gebühren laufen.
Alle Drähte glühen,
unter der Last.
Die Muschel am Ohr,
hörst du das leichte Rauschen.
Es ist wie es ist und Du am Telefon.

Weit, weit weg verbunden,
Seelenleben durchschaut.
Er ruft doch nur so an,
Du liegst auf der Couch.
Worte purzeln schnell,
das bist ganz sicher Du.
Wenn Du nicht mehr kannst,
leg einfach auf.
Dein Mörder ist ertappt,
schmeiß das Messer weg.
Die Zeit ist zu knapp,
um nicht drüber zu reden.

Die Leitung steht,
die Gebühren laufen.
Alle Drähte glühen,
unter der Last.
Die Muschel am Ohr,
hörst du das leichte Rauschen.
Es ist wie es ist und Du am Telefon.

Wähle 110, wenn Du Schutz brauchst.
Wähle 112, wenn es bei Dir brennt.
Wähle 110, wenn Du Schutz brauchst.
Wähle 112, wenn es bei Dir brennt.
Wähle meine Nummer, wenn Du raus willst.
Wähle meine Nummer, da muss doch was sein.
Wähle meine Nummer, denn du brauchst es/mich.
Wähle meine Nummer, ich weiß, dass da was ist!

Blinker (2010)

Kuddel (2007)